AKTUELLES

 

September 2014: Aus dem Stand auf’s Treppchen: Stadthalle Reutlingen top bei Kunden und Kollegen

Zahlreiche Schwergewichte der Tagungs- und Eventszene aus ganz Deutschland versammelten sich gestern am Tegernsee zur Auszeichnungsveranstaltung der besten 250 ihrer Zunft. Auf dem 1. Platz in der Kategorie „Eventlocations“ heißt der Sieger bei „Top-Tagungs- und Eventlocations 2014“: Stadthalle Reutlingen. Das Besondere daran: Die Preisvergabe erfolgt nicht allein durch die Hotel- und Eventprofis selbst – diese nominieren nur die 250 hochkarätigsten Adressen für Tagung, Kongress & Event –, sondern auch durch die Kunden der einzelnen Häuser über Online- und Stimmzettelvergabe mit individuellen Votings. Die Sieger sind also doppelt ausgezeichnet: von Fachexperten und Veranstaltern gleichermaßen!

tl_files/bilder/aktuelles/Preisverleihung.jpg
 
Mit einem strahlenden Lächeln und großem Stolz nahm Geschäftsführerin Petra Roser gestern in Rottach-Egern die Auszeichnung entgegen: „Das ist unser Ritterschlag! Allein die Nominierung unter die besten 250 der Branche ist schon eine Ehre. Dass wir jetzt aus dem Stand sogar den 1. Platz erreicht haben, freut mich unglaublich. Danke an mein Team, danke an die Kollegen und Kunden, die unsere Arbeit so sehr schätzen und würdigen!“
 
Ritterschlag der Branche in Shooting Star-Manier
Weitere Aufwertung erfährt die Auszeichnung für die Stadthalle Reutlingen durch die Tatsache, dass es in der Geschichte des Preises erst ein einziges Mal zuvor gelungen ist, ohne ein Hocharbeiten über mehrere Jahre auf das oberste Treppchen zu springen. Der Stadthalle Reutlingen ist dies gelungen: gleich im ersten Jahr der Wettbewerbsteilnahme und im zweiten Betriebsjahr der Halle überhaupt – und ist zudem das einzige aller vergleichbaren Veranstaltungshäuser der Metropol- und Wirtschaftsregion Stuttgart, das es unter die Top 20 der Nominierungsliste geschafft hat. Die zahlreichen Glückwünsche der anwesenden Kollegen an Petra Roser zollten dieser Shooting Star-Glanzleistung denn auch entsprechend Respekt.
 
Erfolg aus mehreren Komponenten
Die Geschäftsführerin fährt fort: „Dass ich hier heute stehen darf, ist eine Gemeinschaftsleistung. Möglich wurde sie nach meinem Dafürhalten durch unsere konsequente Strategie aus professionellem Eventmanagement sowie konsequenter Umsetzung von Nachhaltigkeit – hier nenne ich nur unsere exzellente Green Globe-Zertifizierung und unseren Service, als einzige Stadthalle Deutschlands CO2-neutrale Veranstaltungen anzubieten. Dazu kommt unsere kompromisslose Orientierung an Hightech-Standards durch unsere 10 GBit-Glasfaseranbindung für leistungsstarkes und hochmodernes Online Conferencing oder Live Streaming. Und natürlich das Lächeln unserer Mitarbeiter auch in heißen Phasen!“
 
Zukunft liegt in Kooperationen der Leistungsträger
Für die Zukunft setzt Petra Roser neben diesen Themen auch verstärkt auf Kooperationen mit anderen Leistungsträgern der Branche. Sie berichtet: „Wir arbeiten schon heute eng mit vielen ebenfalls hier ausgezeichneten Hotel-, Tagungs- und Eventprofis zusammen: Hochkaräter wie die „Teamschmiede“ von Professor Heiner Zimmermann sind dabei, genauso wie das junge und innovative Team um Maik Hörz von „Hotelentertainment“ oder auch die frische und engagierte Mannschaft des Hotel Schönbuch. Diese fruchtbare Zusammenarbeit mit innovativen Kollegen und unsere eigenen Ideen ergeben eins: noch bessere Events!“
 
Kompetenz aus der Region
Dass es bei “Top-Tagungs- und Eventlocations 2014“und dem ebenfalls verliehenen „Die besten Tagungshotels in Deutschland 2014“ mit der Stadthalle Reutlingen, der Teamschmiede Pliezhausen und dem Hotel Schönbuch (ebenfalls Pliezhausen) sowie weiteren Tagungshotels z.B. aus Leinfelden-Echterdingen oder Esslingen eine geradezu frappierende Häufung von Preisen für Locations im Großraum Stuttgart gibt, beweist die geballte Kompetenz und das große Herzblut der Eventszenerie des Südens – nachweislich und ausgezeichnet. Denn über 9.000 Fachentscheider und noch weit mehr Kunden irren nicht, sondern haben ihre Besten gewählt. Die Stadthalle Reutlingen ist stolz darauf, dazu zu zählen.
 
Über die Stadthalle Reutlingen
Eröffnet im Januar 2013, eingebettet in die Infrastruktur und das kulturelle wie städtische Leben Reutlingens bietet die Stadthalle Reutlingen umfassende Angebote und Komplettservice rund um Veranstaltungen aller Art von 50 bis 2000 Besuchern: Veranstalter wie Gäste erwartet ein professionelles Team, eine hervorragende Ausstattung und Akustik sowie größtmögliche Variabilität bei Programm, Rahmenprogramm sowie Catering (über Rauschenberger Eventcatering). Kippparkett, Beschallung und Klimatisierung sowie der gesamte Hallenbetrieb entsprechen modernen Kriterien nachhaltigen Eventmanagements und eignen sich für kulturelle Veranstaltungen genauso wie für geschäftliche Events von Tagung, Seminar oder Messe bis hin zu privaten Feiern wie Bällen, Festen oder Hochzeiten. Die Zertifizierung nach Green Globe-Kriterien und Engagement in weiteren Selbstverpflichtungsprogrammen wie fairpflichtet etc. runden das Profil der Stadthalle Reutlingen ab. Besondere Exzellenz beweist die Stadthalle Reutlingen damit, als einzige Stadthalle Deutschlands CO2-neutrale Veranstaltungen anzubieten. Die kompromisslose Orientierung an Hightech-Standards findet sich in der 10 GBit-Glasfaseranbindung für leistungsstarkes und hochmodernes Online Conferencing oder Live Streaming wieder. Als eine GmbH der Stadt Reutlingen leitet Geschäftsführerin Petra Roser den Betrieb. Aufsichtsratsvorsitzende ist die Oberbürgermeisterin der Stadt Reutlingen, Barbara Bosch.

 

AKTUELLES

 

Juli 2014: Volles Rohr - Tagen mit modernster Glasfaserinfrastruktur

Wir bieten mit 10 GBit-Glasfaseranbindung Hochleistungs-Internetzugang für Highspeed Online Conferencing und Live Streaming: Und zählen mit unserer 10 GBit-Glasfaseranbindung gehören wir in Sachen Bandbreite aktuell zu den führenden Veranstaltungshäusern. Anspruchsvolles Online Conferencing oder auch große Teilnehmerzahlen bei Kongressen und Konferenzen realisieren wir damit in sehr guter Qualität. Via Highspeed-Internet stellen wir damit für die kundenseits gewünschte Einbindung externer (Unternehmens-)Standorte und Teilnehmer bzw. weitere Übertragungslösungen eine technisch hochmodern ausgestattete Infrastruktur zur Verfügung.

Unsere Besucher und Kunden nutzen nicht nur im gesamten Gebäude kostenloses WLAN, sondern können durch die strukturierte Verkabelung nahezu überall im Haus auch auf LAN-Anschlüsse zugreifen. Optional richten wir für sensible Anwendungen ein geschütztes, vom Besucher-WLAN getrenntes WLAN mit dedizierter Anbindung ein.

Sicher und technisch auf hohem Niveau sind damit unterschiedlichste multimediale Anwendungen realisierbar: Videostreaming, Highspeed Online Conferencing oder auch die Nutzung von Online-Diensten – einwandfrei auch bei hoher Nutzerzahl und bei konstant hoher Up- und Download-Rate von 1 GBit/s.

In Nutzerzahlen ausgedrückt: Bei uns sind ca. 400 gleichzeitige Streams in SD-Qualität mit ca. 2 MBit/s möglich. In der deutlich besseren HD-Auflösung (720p HD) mit ca. 10 Mbit/s können 80 parallele Videostreams realisiert werden. Und selbst in der Königsklasse Full HD mit 1080p können wir ca. 40 gleichzeitige Streams darstellen. (Für Technikkundige: Diese Angaben sind Beispielwerte bei Verwendung des h.264 Codec und können je nach Encodereinstellungen abweichen). 

An einer konkreten Veranstaltung beschrieben, bedeutet Highspeed Online Conferencing und Live Streaming bei uns in Best Practice-Manier: Die rund 600 Kongressteilnehmer konnten nicht nur den jetzt im Gebäude durchgehend zur Verfügung stehenden kostenlosen WLAN-Anschluss nutzen, sondern auch ein weiteres, für sensible Anwendungen geschütztes WLAN, verwenden. Sicher sowie technisch auf hohem Niveau waren damit alle unterschiedlichen multimedialen Anwendungen möglich. Mit einem Live Streaming wurde online mit einer Niederlassung aus einem anderen Standort konferiert. Die Premiere im Juni 2014 haben wir mit Bravour bestanden und es stehen bereits im Herbst zwei weitere Veranstaltungen mit modernen, technischen Medienanforderungen auf unserer Realisierungsliste.

Die Welt lebt online – immer stärker auch im Veranstaltungssektor

Petra Roser als Geschäftsführerin der Stadthalle Reutlingen beschreibt den Ansatz: „Wir bieten unseren Kunden grundsätzlich einen umfassenden Veranstaltungsservice mit Mehrwert – dazu gehört auch die Einbindung von Online-Möglichkeiten. Wir alle nutzen die virtuellen Dienste inzwischen gern und regelmäßig. Diese Zeiterscheinung spiegelt sich nun auch in unserem Technikangebot für professionelle Tagungen, Kongresse und Konferenzen wider – die damit ihre örtliche Begrenzung einfach auflösen. Damit dürften wir in der Wirtschaftsmetropole Stuttgart und Umgebung einen Führungsanspruch einnehmen.“

Durch unseren Anschluss der Stadthalle Reutlingen per Glasfaserkabel ist im Regelbetrieb eine Bandbreite von insgesamt 2 GBit/s (synchron) permanent verfügbar. Optional sind gegen einen Aufpreis sogar bis zu 10 GBit/s (synchron) buchbar. Videokonferenzen über Skype, WebEX, Cisco, Google Hangouts oder andere Anbieter sind ebenfalls für 300-400 gleichzeitige Verbindungen möglich. Besonders für Firmenkunden ist diese Leistungsstärke von Vorteil

Noch mehr Möglichkeiten für Highend-Kunden

Durch die enge Kooperation mit Globalways – einem Spezialisten für Cloud-Hosting mit großer Bandbreite und in ungebremster 10 GBit-Geschwindigkeit – sind wir in der Lage, kurzfristig und mit vergleichsweise niedrigen Einrichtungskosten bis zu 8 weitere 1 GBit/s Anschlüsse buchbar zu machen. Unkompliziert und in überaus ansprechender Performance empfehlen wir uns somit schon heute für das Tagen der Zukunft: lokal basiert, weltweit verfügbar.

 

tl_files/bilder/aktuelles/Bildschirmfoto 2014-07-11 um 11.25.44.png

 
 

Juni 2014: CO2-neutral vor Ort: Wir und myclimate setzen deutschlandweiten Standard

Weit mehr denn je sehen sich Unternehmen heutzutage einer gesellschaftlichen und ökologischen Verantwortung gegenüber. Eine Aufgabe, der wir seit unserer Eröffnung bewusst gestellt haben. Jetzt sind wir einen weiteren, entscheidenden Schritt gegangen: Als erste Veranstaltungsstätte in Deutschland führen wir Veranstaltungen ab sofort gänzlich klimaneutral durch. Gemeinsam mit der international tätigen Non-Profit-Stiftung „myclimate – The Climate Protection Partnership“ haben wir dafür unter Einbeziehung sämtlicher hausinterner Prozesse, den CO2-Fußabdruck der Stadthalle Reutlingen ermittelt. Auf Basis dieser Daten erfolgte die Berechnung des notwendigen Ausgleichs für den entstehenden CO2-Ausstoß, der schließlich die Grundlage für den jährlichen Kompensationsbetrag zur Erreichung der Klimaneutralität bildet, der von uns vollständig getragen wird und nicht zu Lasten der Veranstalter geht.

Das Prinzip unserer CO2-Kompensation

Am Anfang des Prozesses zur Erreichung der Klimaneutralität steht unsere individuelle Analyse der aktuellen Situation. In deren Rahmen berechnet myclimate die Menge an klimawirksamen Aktionen, die im Rahmen unseres Betriebs entstehen. Dabei wird genau untersucht, in welchen Bereichen die meisten klimaschädlichen Emissionen stattfinden und welche Maßnahmen zur Reduktion eingeführt werden können. Für den finalen Ausstoß an Treibhausgas wird eine Kompensationsbetrag errechnet, mittels dessen klimabelastende, fossile Energiequellen durch erneuerbare Formen der Energiegewinnung ersetzt werden.

tl_files/bilder/aktuelles/Bildschirmfoto 2014-07-11 um 12.01.07.png

 

Projekte zur Kompensation - fair und nachhaltig

Die Kompensierung von Treibhausgasemissionen erfolgt ausschließlich in ausgewählten, qualitativ hochwertigen Klimaschutzprojekten in Entwicklungs- und Schwellenländern, aber beispielsweise auch in der Schweiz oder in Neuseeland. Neben der Reduzierung des Einsatzes von fossilen Brennstoffen steht vor allen Dingen die nachhaltige Entwicklung in den Projektregionen im Fokus. Somit profitiert nicht nur das globale Klima, sondern auch die lokale Bevölkerung. Mindestens 80 % der Kompensationsgelder fließen unmittelbar in diese jeweiligen Projekte, die gezielt ausgewählt und laufend begleitet werden. Auch hier engagieren wir uns nachhaltig und nicht kurzsichtig.

Effiziente Kocher in Südwest-Madagaskar

Um eine größtmögliche Transparenz zu garantieren, besteht für jedes Unternehmen, das sich wie wir zur Zusammenarbeit mit myclimate und somit der Klimaneutralität verpflichtet hat, die Option, aus dem Portfolio eines oder mehrere Projekte zur Unterstützung auszuwählen. Wir haben uns für ein Vorhaben in Madagaskar entschieden, in dessen Rahmen traditionelle Feuerstellen durch Solarkocher und effiziente Kochermodelle ersetzt werden. Die daraus entstehenden Effekte sind vielfältig. So wird nicht nur die Entwicklung von gesundheitsgefährdendem Ruß stark eingedämmt, sondern auch das Verbrennen von Feuerholz, welches in der Vergangenheit zu einer extremen Abholzung auf der Insel geführt hat. Die Kocher werden direkt vor Ort produziert und kostengünstig an lokale Haushalte abgegeben. In mittlerweile fünf Werkstätten und zwei Verkaufsstellen wurde eine nicht unerhebliche Anzahl von Arbeitsstätten geschaffen. Zukünftig soll das Netzwerk weiter ausgebaut werden, so dass die ganze Insel versorgt werden kann.

tl_files/bilder/aktuelles/Bildschirmfoto 2014-07-11 um 11.08.15.png

Wer ist myclimate?

Im Jahr 2002 von Studenten und Professoren der renommierten ETH Zürich in einem gemeinsamen Projekt ins Leben gerufen, zählt die Stiftung myclimate weltweit zu den führenden Anbieten von freiwilligen Kompensationsmaßnahmen. Hauptsitz ist Zürich, wo mittlerweile mehr als 30 Mitarbeiter das Projekt vorantreiben. Unterstützt wird myclimate durch ein hochkarätig besetztes Patronatskomitee, in dem sich internationale Vertreter aus den Bereichen Wirtschaft, Wissenschaft und Politik finden. Myclimate verfügt über ein internationales Netzwerk an Projektpartnern und Repräsentanten in zahlreichen Ländern. Zu den Kunden von myclimate zählen neben weltweit tätigen Unternehmen wir Seat, Unilever, Volvo oder Bosch auch zahlreiche mittelständische und Kleinfirmen. Seit 2009 wird myclimate durch eine 100%ige Tochterorganisation in Deutschland vertreten, die ihren Sitz in Reutlingen hat.

Wir setzen uns vor Ort für das globale Klima ein - aus voller Überzeugung. Genießen Sie einfach weiterhin tolle Events, bei gutem Gewissen!

 
 

April 2014: Ambiente statt Amtsstube - Heiraten Sie bei uns in der Stadthalle

Für heiratswillige Paare bieten wir ab sofort Hochzeits-Rundum-Pakete mit viel individuellem Spielraum für Ihre Eheschließung an: Die offizielle standesamtliche Trauung wird von Reutlinger Standesbeamten direkt in unseren Räumen vollzogen, so dass alle Ihre Hochzeitsgäste und natürlich Sie selbst ohne lästigen Ortswechsel sofort im Anschluss an die Vermählung in den festlichen Empfang, das feierliche Menu und das rauschende Hochzeitsfest starten können. Dabei sind Sie in Umfang und Gestaltung ihres Festes frei: Unser Team steht Ihnen bei kleinen wie großen Hochzeiten mit freundlicher Beratung, professioneller Umsetzung und reibungsloser Organisation zur Seite.

tl_files/bilder/10 Stadthalle RT - Eindeckung Hochzeit.jpg

 

Stadthallen-Geschäftsführerin Petra Roser betont: „Unser Ambiente aus Architektur, Service, Lage und Infrastruktur ist per se schon besonders. Und deshalb kommt es auch nicht zentral darauf an, dass ein Riesenbudget zur Verfügung steht. Auch mit maßvollem finanziellen Einsatz lassen sich über klug eingesetzte Details sehr schöne Effekte erzielen. Welche kleinen Tricks das sind, besprechen wir mit Ihnen im Vorfeld. Denn unser Ziel ist, den schönsten Tag im Leben unserer Brautpaare zu einem entspannten und unvergesslichen Erlebnis zu machen.“ Im Herzen der Stadt Reutlingen gelegen, auf der Terrasse mit Altstadtblick oder in den ansprechenden Räumen und Foyers, nur wenige Gehminuten vom Bahnhof und trotzdem im grünen Park, mit der hauseigenen Tiefgarage, einem versierten Cateringpartner und sehr viel Herzblut steht Hochzeitsgästen wie Brautpaaren in der Stadthalle ein komfortables und einfach schönes Umfeld zur Verfügung.

Flair und Frische mit Mehrwert: für Hochzeit und alle privaten Anlässe

Ob im Freien oder im Inneren, Sie bestimmen selbst den Charakter Ihrer Feier. Natürlich sind auch die Hochzeitsfotos im Bürgerpark direkt an der freigelegten Echaz, ein Spaziergang nach dem Festmenu und das architektonisch eindrucksvolle Gesamtensemble dem Blick aus der Amtsstube vorzuziehen. Und unsere hohe Flexibilität samt der technisch hervorragenden Ausstattung, die auch bei Wünschen in Sachen Musik und Unterhaltung viel zu bieten hat, steht auch der Zerstreuung Ihrer Gäste nichts im Wege.

Selbstverständlich stehen wir Ihnen mit demselben Engagement auch für Privatpartys von Geburtstag bis Konfirmation oder Familienfeste, Jubiläen oder andere Feiern zur Verfügung – und sorgen auch hier mit Geschick und Geschmack für gelungene Veranstaltungen von Privatleuten. Und Ihre Gäste genießen zudem das gute Gefühl, nachhaltig zu feiern, dennwir erfüllen die strengen Kriterien der Green Globe-Vorgaben. Hierbei wurde unser komplettes Hallenmanagement und Geschäftsgebaren als nachhaltig, verantwortungsbewusst, sozial und umweltfreundlich bewertet.

Die Fakten für Ihre private Feiern

  • modern ausgestattete Veranstaltungsräume mit professioneller Organisation, inkl. standesamtlicher Trauung
  • architektonisch und gestalterisch überzeugende Räumlichkeiten
  • umfassender Service ab 50 bis zu 2.000 Teilnehmer
  • zeitgemäße Architektur vis-à-vis der Altstadt mitten im Bürgerpark an der renaturierten Echaz gelegen
  • hochwertige Haustechnik mit dem Plus bei Energieeinsparung, Ressourcenschonung und schlanker, nachhaltiger Prozessorganisation
  • zentrale und verkehrsgünstige Lage von Bahn über Bus bis Autobahn (hauseigene Tiefgarage)
  • alle technischen Raffinessen bei Licht, Ton sowie Dekoration und über Partner auch immer die zündende Idee für das Veranstaltungskonzept, ein überzeugendes Rahmenprogramm und passendes Catering (Rauschenberger Eventcatering)

Wir freuen uns auf Sie!

 
 

März 2014: Die Viertelmillion ist voll - wir begrüßen den 250.000 Besucher!

Am 25.März 2014 war es soweit. Wir konnten unsere 249.9999, 250.000 und 250.001 Besucher seit Halleneröffnung im Januar 2013 begrüßen! Bei Dieter-Thomas Kuhns „Festival der Liebe“-Tour übertraten sie die Schwelle unseres Hauses . Natürlich hatten wir eine kleine Aufmerksamkeit für die betreffenden Besucher vorbereitet...

Die Jubiläumsbesucher der Stadthalle sind: (vordere Reihe von links) Iva Fauser (250.001ste Besucherin) und Tochter Janina, Angelika Bareis, Dieter Thomas Kuhn, Gerold Bareis. Und (hintere Reihe von links) Petra Roser (Geschäftsführerin Stadthalle Reutlingen), Sandra Stängle und Vivien Mauch (249.999ste Besucherin) und Marc Oßwald (Geschäftsführer Koko & DTK Entertainment).

tl_files/bilder/Bildschirmfoto 2014-03-26 um 09.03.35.png

„Wunder gibt es immer wieder...“ – ob Dieter-Thomas Kuhn auch Katja Ebsteins Schlager zu Gehör brachte, war gar nicht wichtig. Denn wir sind uns sicher, dass das Erreichen der Viertelmillion nach so kurzer Zeit kein Wunder, sondern harte Arbeit war. Dass wir sie als Team gestemmt, unsere Kunden und Besucher überzeugt haben, macht uns dann schon ein bisschen stolz. Lassen Sie sich also weiter verzaubern, begeistern, verwöhnen in unserem Haus. Wir geben auch weiter unser Bestes für Ihre Zufriedenheit, Ihre gute Unterhaltung, Ihr Wohlfühlen in unserem Haus!

tl_files/bilder/Bildschirmfoto 2014-03-26 um 09.03.59.png  tl_files/bilder/Bildschirmfoto 2014-03-26 um 09.03.04.png

 

 
 

Februar 2014: Wir sind Green Globe zertifiziert!

Die Stadthalle Reutlingen ist als eine der ersten Eventlocations überhaupt mit dem Gütesiegel der internationalen Reise- und Tourismusindustrie für nachhaltiges und ökologisches Handeln GREEN GLOBE ausgezeichnet worden. Der aufwändige Zertifizierungsprozess umfasst alle Bereiche des Betriebs und der gesamten Abläufe - intern wie im Austausch mit externen Partnern und Kunden. Neben Professionalität im Kerngeschäft stehen wir nun nachweislich und aus Überzeugung für zertifizierte Leistung im Bereich der Nachhaltigkeit, basierend auf Umweltfreundlichkeit, sozialer Verantwortung und wirtschaftlicher Rentabilität.

Wir freuen uns über unser gutes Abschneiden und werden auch zukünftig unser Augenmerk und unsere Aufmerksamkeit auf nachhaltiges Handeln legen.

tl_files/bilder/Diverses/Stadthalle_2014_02_13_team.jpg tl_files/bilder/Diverses/GG_CERTIFIED_RGB_Small.jpg
 
Stadthalle Reutlingen auf Facebook